Berliner Krisendienst

Berliner Krisendienst - Region Nord

Der Berliner Krisendienst - Region Nord bietet Krisenintervention kostenlos an 365 Tagen im Jahr an und ist rund um die Uhr erreichbar.

Das Team

Frau Schneider - die Teamleiterin

Das Team des Berliner Krisendienstes

Angebot

Wir bieten insbesondere in den Abend -und Nachtstunden Beratung und Hilfe in Krisensituationen an.

  • Unsere Beratungsstellen in Reinickendorf und Pankow haben täglich auch an Sonn –und Feiertagen von 16:00- 24:00 Uhr geöffnet.
  • Das Angebot besteht in telefonischer und persönlicher Beratung, auf Wunsch anonym.
  • In dringenden Fällen fahren die Berater und Beraterinnen an den Ort der Krise.
  • Die MitarbeiterInnen bestehen aus Psychologen, Pädagogen, Sozialpädagogen und verfügen häufig über psychotherapeutische Zusatzqualifikationen.
  • Ärzte und Ärztinnen - meist Psychiater - stehen in Rufbereitschaft zur Verfügung und werden gegebenenfalls hinzugezogen.
  • Außerhalb der Öffnungszeiten unserer regionalen Standorte wird jeder Anruf an den überregionalen Bereitschaftsdienst weitergeleitet. Der Bereitschaftsdienst übernimmt täglich in der Nacht von 24:00- 08:00 Uhr die Krisenversorgung für das gesamte Stadtgebiet sowie an Wochenenden und Feiertagen von 8 - 16 Uhr.
  • An Werktagen von 08:00- 16:00 Uhr gibt es telefonische Information und Weitervermittlung.

Kontaktadressen der Beratungsstellen

Beratungsstelle:  

Tel:  030 / 873 01 11 (Mo-Fr 9-18 Uhr)
Fax: 030 / 417 283919

e-mail: beratungsstelle@neuhland.net

  • Wilmersdorf:  
    Nikolsburger Platz 6
    10717 Berlin
  • Friedrichshain:  
    Richard-Sorge Straße 73
    10249 Berlin
  • Buch:
    Im Beratungshaus Buch
    Franz-Schmidt-Str. 8-10
    13125 Berlin


Berliner Krisendienst Region Nord

Krisenrufnummern:
Täglich 0 – 24 Uhr

  • Pankow:
    Tel.: 030 /  390 63 40
    Mühlenstr. 48
    13187 Berlin

  • Reinickendorf:
    Tel: 030 / 390 63 50
    Berliner Str. 25
    13507 Berlin

weiterführende Informationen: www.berliner-krisendienst.de